© Faroqhi | Peretz. 2019 Berlin.

  • YouTube - Black Circle
  • Black Instagram Icon
thumbnail_pk_din_lang_willkommensgesten-

Willkommensgesten

Serie von künstlerisch-partizipativen Aktionen, Ausstellungen und Kurzfilmen zum Thema Flucht, Vertreibung und Ankommen

 

Im Sommer 2015 beschäftigte uns – wie viele andere – die Krise in Syrien und die darauffolgende erhöhte Aufmerksamkeit, die denjenigen zukam, die vor Krieg und Vertreibung flüchten müssen. Wir beschlossen, in dem uns gegebenen Rahmen zu geben, helfen und zu reflektieren. Unser erster Kontakt begann mit einer Kleiderspende in einem Berliner Flüchtlingswohnheim und dem Versuch, Spenden für einen Spielplatz auf dem Gelände zu sammeln.

Es folgte eine Serie von künstlerischen Aktionen, Zeichnungen, Kurzfilmen und Ausstellungen zum Thema. Unser Ziel war, gemeinsam mit anderen – Beteiligten und anderen – in Dialog zu kommen.

 

 

Aktionen/Ausstellungen in

 

  • Lesung vor der Volksbühne Berlin im Rahmen des Literaturfestivals Berlin, Sept. 2015

  • Zeichnungen, Fotos und Filme zum Thema Flucht und Neuanfang mit Berliner Schülern (Albert-Einstein-Gymnasiums, Carl-von-Ossietzky-Gemeinschaftsschule, Anna-Seghers-Gemeinschaftsschule, Robert-Blum-Gymnasium)

  • Filme mit Studierenden der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin, Oktober 2015 – Februar 2016

  • Workshops, Zeichnungen und Filme mit Bewohnern der Flüchtlingsunterkunft AWO Refugium Lichtenberg Berlin

  • Friedrich-Ebert-Stiftung Berlin, 11. Februar 2016 – 31. März 2016

  • Rathaus Lichtenberg von Berlin, 20. Juni – 26. August 2016

  • AWO Refugium Lichtenberg Berlin, Tag der offenen Tür 11. August 2016

 

Im Laufe der Arbeit entstandene eigene Filme:

 

  • Darstellungen von Flucht– Film in Zeichnungen und Titelkarten, 2016, 3’30’’, digital file

  • Spielefahrrad, 2016, 10’, digital file

  • Lichtenberg putzt, 2016 5’, digital file

  • Zuhause auf Zeit, 2016, 18’, digital file